Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Bergbaumuseum 01

Volltextsuche

Kindergeburtstag im Bergbaumuseum

Unser Kindergeburtstagsprogramm ist für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren konzipiert. 
Die Anzahl der Kinder spielt keine Rolle.

Zum Programm:
Die Schatzsuche führt die Kinder durch Museum und Schaubergwerk. Dabei verfolgen sie Hinweise und lösen Rätsel. Gerade im Schaubergwerk sind die "Schatzsucher" da schon gefordert. Der Schatz ist sehr gut versteckt.
Den Schatz zu gestalten gibt es zwei Möglichkeiten. Die Eltern können für jedes Kind eine Tüte mit einer kleinen Aufmerksamkeit vorbereiten und mitbringen.
Alternativ können Sie den Schatz aber auch durch uns vorbereiten lassen. Dann finden die Schatzsucher eine Karte im Versteck. Im Museum dürfen sie sich dafür Mineralien aussuchen. Je nach Größe berechnen wir hier 2 oder 3 € pro Stück.

Ablauf:
1. Begrüßung: Wer sind wir, wo sind wir, was machen wir
2. Schatzsuche mit Mutprobe (keine Sorge, absolut harmlos)
3. Pause: An Tischen im Foyer können die Kinder etwas essen und trinken - das bringen Sie mit. Bitte nicht zu aufwändig.
4. Wir betrachten Mineralien (evtl. auch unsere eigenen) unter den Stereomikroskopen.
5. Zum Abschluss die "Unglaubliche Geschichte" von einem 8 Jahre alten Mädchen und dem 1000m tiefen Schacht, die "Lustige Geschichte" mit den seltsamen Küken und ein Rätsel .

Dauer: 1,5-2 Std.

Wichtig: Unser Geburtstagsprogramm ist keine Führung, obwohl ständig pädagogisch begleitet.. Wohl lernen die Kinder die Thematik des Museums ein wenig kennen, im Vordergrund stehen aber der Spaß und das Erlebnis. Die Kinder können erfahren, dass ein Museum ein interessanter Ort ist.
Die Veranstaltung ist völlig unabhängig von Wetter und Jahreszeit. Eine bestimmte Kleidung ist nicht erforderlich.

Kosten:
Pauschale für das Geburtstagesprogramm 30 €
dazu kommt der Eintritt: 1 € pro Kind / 3 € Erwachsene
dazu evtl. der "Schatz": ab 2 € pro Kind, das entscheiden Sie. Meist werden 2 o. 3 € angesetzt

Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns unter 02744-6389 einfach an.

Ansprechpartner

Bergbaumuseum
Schulstraße 13
57562 Herdorf/ Sassenroth
Telefon Telefon:  02744/ 6389
Fax Fax:  02744/ 932695
Symbol E-Mail E-Mail:  Bergbaumuseum-KreisAK@t-online.de
Adresse bei Google Maps
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Logo Geopark

 

 

 


 

  Externer Link: Logo Eisenstraße