Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headfoto Azubis 2015 Nr.4 Headfoto Azubis 2015 Nr.1 Headfoto Azubis 2015 Nr.2 Headfoto Azubis 2015 Nr.3

Volltextsuche



02.03.2017

Stellenausschreibung für eine/ einen feuerwehrtechnische/n Bedienstete/n

 

Bei der Kreisverwaltung Altenkirchen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer

feuerwehrtechnischen Bediensteten

zu besetzen.

Es handelt sich um eine zunächst befristete Stelle in Vollzeit oder Teilzeit.

Das Aufgabengebiet des/der feuerwehrtechnischen Bediensteten umfasst insbesondere

  • die Durchführung von Gefahrenverhütungsschauen nach § 32 des LBKG
  • die Erstellung brandschutztechnischer Stellungnahmen im Rahmen von Baugenehmigungsverfahren, Bauleitplanverfahren und Genehmigungsverfahren nach dem BImSchG
  • die Mitwirkung bei Aufgaben des Brand- und Katastrophenschutzes.

Einstellungsvoraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst nach einem Studium in einer geeigneten Fachrichtung (z. B. Bauingenieurwesen, Architektur). Berufserfahrung im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes ist von Vorteil. Die Eingruppierung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis nach dem TVöD (EG 11).

Die Kreisverwaltung Altenkirchen ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Informationen über den Landkreis Altenkirchen finden Sie im Internet unter www.kreis-altenkirchen.de. Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Deipenbrock (Tel. 02681/81-2310) gerne zur Verfügung.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen werden bis zum 15. April 2017 erbeten an:

 

Kreisverwaltung Altenkirchen
- Zentrale Dienste -
57609 Altenkirchen