Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
KVHS Unterrichtssituation

Volltextsuche

beirat für weiterbildung im kreis altenkirchen

Weiterbildungsbeirat-Logo
Weiterbildung gewinnt für die berufliche und private Lebensplanung und -gestaltung immer mehr an Bedeutung. Mittlerweile wird das Berufsleben von einem ständigen Prozess der Fort- und Weiterbildung begleitet. Weiterbildung ist aber weit mehr als eine lästige Verpflichtung, denn die Erweiterung beruflicher und persönlicher Kompetenzen und die damit verbundene Verwirklichung von Chancengleichheit werden von vielen Menschen auch als Bereicherung ihres Lebens empfunden. Neben dem für die Berufsbildung und Berufsausübung erforderlichen fachlichen Wissen ist besonders auch das Verständnis für gesellschaftliche, soziale und politische Zusammenhänge notwendig.

Im Landkreis Altenkirchen finden Sie in diesem Sinne ein breites und ausgewogenes Angebot von Bildungsveranstaltungen. Im Kreisbeirat für Weiterbildung sind Träger und Einrichtungen der Weiterbildung zusammengeschlossen.

Die Beiräte der Weiterbildung in Rheinland-Pfalz haben in ihrem Tätigkeitsbereich im Interesse bedarfsgerechter Bildungsangebote zu einer Zusammenarbeit in der Weiterbildung, insbesondere von anerkannten Volkshochschulen und Landesorganisationen sowie Einrichtungen anderer Bildungsbereiche beizutragen. Zu diesen Aufgaben zählt auch die gemeinsame Herausgabe von Informationen, die über die Weiterbildungsangebote aller im Kreisgebiet tätigen anerkannten Volkshochschulen und Landesorganisationen Auskunft geben. Information und Beratung der an Weiterbildung Interessierten zählt ebenso zum Aufgabengebiet wie die Hilfestellung beim Ermitteln des jeweiligen Bedarfs an Weiterbildung. Da verschiedene Organisationen im Bereich der Weiterbildung tätig sind, ist es auch am Beirat für Weiterbildung für die arbeitsteilige, terminliche und thematische Abstimmung ihrer Programme Sorge zu tragen. Zu diesem Spektrum an Aufgaben gehören auch die Anregung gemeinsamer Veranstaltungen und Maßnahmen der Werbung sowie die Unterstützung bei der Planung und Durchführung.

Andere Bildungseinrichtungen, insbesondere Schulen, Hochschulen, zuständige Stellen im Sinne des Berufsbildungsgesetzes, Landwirtschaftsschulen und Beratungsstellen sowie Einrichtungen der außerschulischen Jugendbildung sind in die Arbeit mit ein zu beziehen.

Die Kooperation in diesem Gremium findet durch vierteljährliche Arbeitstreffen sowie in der Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen ihren Niederschlag. Als Beispiel sei hier die seit einigen Jahren laufende Veranstaltungsreihe „Bildung auf dem Markt“ genannt, die abwechselnd in Betzdorf und Altenkirchen stattfindet.

Im Beirat für Weiterbildung des Landkreises Altenkirchen vertretene Organisationen:

  • Bildungswerk der Erzdiözese Köln,
  • Volkshochschule Herdorf e.V.,
  • Volkshochschule Betzdorf e.V.,
  • Kreisvolkshochschule Altenkirchen,
  • Kommunale Gleichstellungs- beauftragte im Landkreis Altenkirchen,
  • Evangelische Erwachsenenbildung,
  • Haus Felsenkeller e.V.,
  • Evangelische Sozialakademie Friedewald,
  • Landfrauenverband Altenkirchen,
  • EvangelischeLandjugendakademie,
  • Bildungswerk des Landessportbundes,
  • Katholische Erwachsenenbildung,
  • Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB).

ansprechpartner

 

Kreisvolkshochschule Altenkirchen
Vorsitzender
Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen
Telefon Telefon:  02681/812211
Symbol E-Mail E-Mail:  bernd.kohnen@kreis-ak.de
Adresse bei Google Maps
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Evangelische Landjugendakademie
Fachbereich Landvolkshochschule
stellvertretende Vorsitzende
Dieperzbergweg 13-17
57610 Altenkirchen
Telefon Telefon:  02681/9516-0
Symbol E-Mail E-Mail:  info@lja.de
Internet Internet:  www.lja.de
Adresse bei Google Maps
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

 

Träger & Einrichtungen

Geschäftsordnung