Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche



18.03.2017

Öffentliche Ausschreibung Brandschutzsanierung, barrierefreie Erschließung und Umbau im Bestand der IGS in Kirchen (Sieg)

Öffentliche Ausschreibung gemäß § 3 Abs. 1 der VOB/A;
Bekanntmachung gem. § 12 Abs. 1 VOB/A

 

Bauvorhaben: Brandschutzsanierung, barrierefreie Erschließung und Umbau im Bestand der IGS in Kirchen (Sieg)
1. Auftraggeber: Landkreis Altenkirchen
Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Tel.: 02681 810; Fax: 02681 812600
2. Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung
3. Art des Auftrags: Bauvertrag
4. Ausführungsort: 57548 Kirchen (Sieg)
5. Art und Umfang der Leistung:
 

LV 18 - Schlosserarbeiten - Stabgeländer und Handläufe

ca. 230m Demontage Stabgeländer Treppenverlauf
ca. 130m Demontage Stahlgeländer Podest
ca. 225m Fertigung und Montage Stabgeländer Treppenverlauf
ca.   70m Fertigung und Montage Stabgeländer Podest und Treppenflur
ca.   45m Fertigung und Montage Handlauf Treppenverlauf
ca.   30m Fertigung und Montage Handlauf Treppenpodest

Ausführung in 5 Treppenhäusern

6. Eine Aufteilung in Lose ist nicht vorgesehen.
7. Ausführungszeit voraussichtlich: 03.7. - 31.7.17 (vier Wochen zu Beginn der rheinlandpfälzischen Sommerferien)
8. Anforderung der Unterlagen bei: Landkreis Altenkirchen
Parkstraße 1, 57610 Altenkirchen
Tel.: 02681 812644  Fax: 02681 812600
ruediger.huebert@kreis-ak.de
9. Stelle, bei der technische Informationen
eingeholt erden können:
Gebäudemanagement
des Landkreises Altenkirchen
Parkstraße 1, 57610 Altenkirchen
Tel.: 02681 812644  Fax: 02681 812600
ruediger.huebert@kreis-ak.de
Rückfragen zum LV nur bis zum 07.04.2017
10. Kosten der Unterlagen: 10 €
  Der schriftlichen Anforderung ist der Einzahlungsbeleg beizulegen. Die Schutzgebühr ist auf das das Konto IBAN: DE95 5735 1030 0000 0000 18  bei der Kreissparkasse Altenkirchen (BIC: MALADE51AKI  ) einzuzahlen. Scheck und Barzahlung sind ausgeschlossen. In der Schutzgebühr ist die Mehrwertsteuer enthalten. Eine Rückerstattung der Kosten erfolgt in keinem Fall. Aus postalischen Gründen sind unbedingt Postleitzahl, Bestimmungsort, Straße und Hausnummer anzugeben.
11. voraussichtlicher Versandtermin: ab 27.03.2017
12. Angebote sind zu richten an: Landkreis Altenkirchen
- Gebäudemanagement -
Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
13. Schlusstermin für Angebotseingang: Submission am 19.04.2017, 10:00 Uhr
14. Sprache: Deutsch
15. Zur Eröffnung sind nur Bieter und deren Bevollmächtigte zugelassen.
16. Submissionstermin: 19.04.2017, 10:00 Uhr, Raum 109
17. Geforderte Sicherungsleistungen:  
  Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v.H. der Auftragssumme. Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 v.H. der Abrechnungssumme. Die Sicherheiten sind jeweils in Form einer Bürgschaft eines in den EG-Mitgliedsstaaten zugelassenen Kreditinstitutes oder Kreditversicherers zu leisten.
18. Wesentliche Zahlungsbedingungen: Zahlung erfolgt nach § 16 VOB/B
19. Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter
20. Geforderte Eignungsnachweise: Nachweise gemäß VOB/A §§ 6a und 6b
  Mit dem Angebot einzureichen sind:
Unbedenklichkeitsbescheinigungen des zuständigen Finanzamtes und der Sozialversicherungsträger.
Referenzen über gleichwertige, erfolgreich ausgeführte Maßnahmen.
21. Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 16.05.2017
22. Änderungsvorschläge und Nebenangebote sind nicht zulässig.
23. Vergabeprüfstelle: Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
Willy-Brandt-Platz 3
54290 Trier

Altenkirchen, den 16.03.2017