Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
MRE-NETZWERK-AK breit Methicillin-resistente Staphylococcus aureus (MRSA). Raster-Elektronenmikroskopie. Maßstab = 500 nm. Quelle: Muhsin Özel, Gudrun Holland, Rolf Reissbrodt (2004) Staphylococcus aureus. Raster-Elektronenmikroskopie. Maßstab = 2 µm. Norbert Bannert, Kazimierz Madela (2009).
Staphylococcus aureus. Scanning-electron microscopy. Bar = 2 µm. Norbert Bannert, Kazimierz Madela (2009). Clostridium difficile NCTC 13307 (Clostridien), Bakteriengruppe. Raster-Elektronenmikroskopie. Maßstab = 2 µm. Norbert Bannert, Kazimierz Madela (2009).
Clostridium difficile NCTC 13307 (Clostridia), cluster of bacteria. Scanning-electron microscopy. Bar

Volltextsuche






MRSA - Allgemeine Fragen

  1. Was ist MRSA (Methicillin-Resistenter-Staphylococcus aureus)?

  2. Wie macht sich eine MRSA-Infektion bemerkbar?
     
  3. Wie verbreitet sich MRSA?
     
  4. Kann man MRSA behandeln?
     
  5. Welche Personen sind gefährdet, an MRSA zu erkranken?
     
  6. Wie weist man eine Erkrankung mit MRSA nach?
     
  7. Welche Symptome habe ich, wenn ich an MRSA erkrankt bin?
     
  8. Wie oft kann man MRSA bekommen?
     
  9. Gibt es verschiedene Formen von MRSA?

  10. Wie lange können Keime auf Gegenständen ansteckungsfähig bleiben?
     
  11. Kann es sein, dass ich auf Dauer Träger von MRSA bleibe?
     
  12. Wo und wie kann ich mich mit MRSA anstecken?
     
  13. Kann ich durch meine Lebensweise oder Ernährung eine Ansteckung mit MRSA verhindern?
     
  14. Bei welchen Tieren kann MRSA auftreten?
     
  15. Kann ich mich auch an infizierten Tieren anstecken?
     
  16. Kann ich mich beim Küssen mit MRSA anstecken?
     
  17. Kann ich mich im Schwimmbad mit MRSA anstecken?
     
  18. Kann ich mich mit MRSA anstecken, wenn ich aus einem Glas trinke, welches vorher ein mit MRSA-Besiedelter benutzt hat?
     
  19. Kann ich mich über Lebensmittel mit MRSA anstecken?
     
  20. Bin ich als Homosexueller stärker gefährdet, mich mit MRSA anzustecken?
     
  21. Wenn ich unter einer Abwehrschwäche leide, bin ich dann eher gefährdet mich mit MRSA anzustecken?
     
  22. Kann ich mich beim Geschlechtsverkehr mit MRSA anstecken?
     
  23. Was bedeutet Dekontamination?
     
  24. Kann ich, wenn ich MRSA-Träger bin, mit dem Taxi zum Arzt oder Krankenhaus oder zum Altenheim fahren?
     
  25. Warum müssen zu Hause im Gegensatz zum Krankenhaus keine strengen Maßregeln gegen MRSA getroffen werden?
     
  26. Darf ich nach Hause (in ein Pflegeheim) wenn ich noch MRSA-positiv bin und aus dem Krankenhaus entlassen worden bin?
     
  27. Welche Maßnahmen müssen im Pflegeheim unternommen werden, wenn ein Patient nach Krankenhausentlassung in ein Pflegeheim kommt?
     
  28. Welche Schutzmaßnahmen müssen Besucher eines MRSA-Patienten im Krankenhaus unternehmen?
     
  29. Dürfen Besucher in einem Krankenhaus, die mich als MRSA-Patient besucht haben, anschließend  zu anderen Patienten gehen?
     
  30. Kann jemand, der mich als MRSA-Träger zu Hause besucht hat, anschließend jemand im Krankenhaus besuchen?

  31. Wie kann ich sicher sein, dass die Pflegerin/ der Pfleger vom ambulanten Pflegedienst oder im Krankenhaus nicht MRSA-Träger ist?

 

Fachliche Zuständigkeit für den Kreis Altenkirchen

Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie
Telefon Telefon:  02681/81 2718
Symbol E-Mail E-Mail:  mre@kreis-ak.de
Adresse bei Google Maps
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Fachlicher Zuständigkeit für den Westerwaldkreis

Fachärztin für Öffentliches Gesundheitswesen und Innere Medizin
Leiterin des Gesundheitsamtes Montabaur
Telefon Telefon:  02602/124724
Symbol E-Mail E-Mail:  ursula.kaiser@westerwaldkreis.de
Adresse bei Google Maps
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Fachliche Zuständigkeit für den Rhein-Lahn-Kreis

Fachärztin für öffentliches Gesundheitswesen
Umweltmedizin/Krankenhaushygiene
Leiterin des Gesundheitsamtes Bad Ems
Telefon Telefon:  02603/972291
Symbol E-Mail E-Mail:  roswitha.kaestner@rhein-lahn.rlp.de
Adresse bei Google Maps
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Netzwerkkoordination

Facharzt für Innere Medizin und Diabetologe DDG
Qualitätsmanager im Gesundheits- und Sozialwesen, MRE-Netzwerkkoordinator
Telefon Telefon:  02681/81 2777
Adresse bei Google Maps
Ins Adressbuch exportieren

Händedesinfektion