Hilfsnavigation

Schatten
Blätter

Hauptnavigation

Inhalt

Bildung und Lernen ist keine Frage des Alters…


Eltern sind die ersten, die ihren Kindern entscheidende Grundlagen für die Zukunft mitgeben. Ein sich bildendes Kind braucht für eine gute Entwicklung verständnisvolle Eltern, die ihr eigenes Elternverhalten in den Blick nehmen und offen sind, ihre Erziehungskompetenzen zu reflektieren oder zu erweitern. Genauso brauchen Eltern Unterstützung und Begleitung in ihrer neuen Lebenssituation. Dafür gibt es viele Angebote der Familienbildung.

Lange vor Schulantritt ermöglichen die Kinderbetreuungsangebote den Kleinen Bildung, Erziehung und soziale Kompetenzen, die heute unabdingbar sind. Was die Schullandschaft angeht, garantieren im Landkreis Altenkirchen 53 allgemein- und berufsbildende Schulen ein ausgewogenes und fundiertes Lernen. In unserer Datenbank können Sie gezielt nach Schulen in der Nähe oder bestimmten Schultypen suchen. Zudem finden Sie auf den nächsten Seiten viele nützliche Tipps und Hinweise rund um das Thema Schule und Adressen von Beratungsstellen.

Zum Übergang von Schule und Beruf gibt es für Jugendliche und junge Erwachsene, aber auch für Eltern, Fach- oder Lehrkräfte jede Menge Infos für das Leben „nach der Schule“ - von der Ausbildungssuche oder einem Studium bis zum Wehr-, Zivil- oder Freiwilligendienst.

Für viele Erwachsene gehört Weiterbildung, die das Berufsleben mit sich bringt oder die für die persönliche Weiterentwicklung als wichtig angesehen wird, zum Alltag dazu. Manche Menschen finden wiederum erst im Alter Zeit und Muße, sich ein bestimmtes Wissen anzueignen oder etwas zu lernen, was man schon immer können wollte. Die Weiterbildungseinrichtungen im Landkreis zwischen Flammersfeld und Herdorf stehen für ein breit gefächertes Veranstaltungs- und Bildungsprogramm für alle Alternsgruppen. Zusammengeschlossen sind die nach dem Weiterbildungsgesetz anerkannten Einrichtungen im Kreisbeirat für Weiterbildung. Auch die Musikschule und die öffentlichen Büchereien sind an vielen Orten im Landkreis präsent.


Zurück   Drucken
Leuchtturm