Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt


19.05.2016

Kreisvolkshochschule bietet Kräuterwanderungen rund um Weißenbrüchen an - Termine sind 28. Mai und 10. September

Direkt vor unserer Tür wächst eine große Vielzahl an Heilkräutern. Daher bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen am Samstag, 28. Mai, eine Kräuterwänderung für Interessierte an.
Bei der Wanderung erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes rund um das Thema „Kräuter“ und bekommen Tipps zur Verarbeitung und Anwendung. Im Anschluss an die Exkursionen werden verschiedene Produkte aus Kräutern hergestellt, die mit nach Hause genommen oder vor Ort verzehrt werden können. Je nachdem was gefunden wird, können Tinkturen, Salben, Tee, Blütenzucker, Kräutersalz, Medizinalwein, Kräuteressig, Likör, Suppe, Smoothie oder Salat hergestellt werden. Treffpunkt ist Weißenbrüchen in der Verbandsgemeinde Hamm.

Die Veranstaltung findet in der Zeit von 11 bis circa 14.30 Uhr statt. Es wird eine Kursgebühr in Höhe von 10 Euro erhoben. Am Samstag, 10. September, findet dann nochmals eine Kräuterwanderung statt.

Anmeldungen nimmt die Kreisvolkshochschule unter Telefon (02681) 812212 oder per E-Mail unter kvhs@kreis-ak.de entgegen.



Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Mo. bis Do. von 9.00 - 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-81 3838

Ins Adressbuch exportieren


Mo. bis Do. von 9.00 - 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-812388
E-Mail:  ordnungsamt@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren