Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt


27.11.2019

Senioren schmückten Weihnachtsbaum im Kreishaus

Altenkirchen. Vier Wochen noch, dann ist Weihnachten. Und die Vorboten sind unterwegs. Den Eingangsbereich der Altenkirchener Kreisverwaltung ziert seit diesen Tagen eine 3,50 Meter hohe Nordmann-Tanne. Zum Schmücken kamen wie in den Vorjahren Bewohner des Marienhaus-Altenzentums St. Josef aus Betzdorf, die von Landrat Dr. Peter Enders (Foto: 3. von links) empfangen und zu Kaffee und Kuchen eingeladen wurden. Die Gäste hatten selbst gefertigte Sterne, Engel und Herzen mitgebracht, die nun den Weihnachtsbaum in der Verwaltung verschönern. (Foto: Kreisverwaltung Altenkirchen)

PM 419-WeihnachtsbaumKV