Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche



27.05.2019

Workshop für Anleiter in Pflegeeinrichtungen - Projekt »Pflege! Deine Zukunft« sensibilisiert für das Arbeiten in kulturell gemischten Teams

„Pflege! Deine Zukunft“ – so lautet der Name des Projekts, das in Kooperation von Landkreis Altenkirchen und dem DRK Landesverband Rheinland-Pfalz ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es, Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund einen niedrigschwelligen Einstieg in den Pflegeberuf zu ermöglichen. Das braucht gute Anleitung in den Pflegeeinrichtungen. Deshalb fanden sich Anleiterinnen und Anleiter aus dem Projekt kürzlich in der Kreisverwaltung Altenkirchen zusammen, um sich einen Tag lang mit interkultureller Kompetenz, Zusammenarbeit in multikulturellen Teams, Migration und vielem mehr zu beschäftigen. Durchgeführt wurde der Workshop von der Bildungsorganisation „Arbeit und Leben“ aus Mainz, die viel Erfahrung und Expertise auf diesem Gebiet hat.

Großes Bild anzeigen
Foto: Die Anleiter aus den Pflegeeinrichtungen wurden in einem Workshop für das Arbeiten in kulturell gemischten Teams sensibilisiert.

Seitens der Kreisverwaltung ist Andrea Rohrbach die verantwortliche Projektleitung und begleitet sowohl die Pflegeeinrichtungen als auch Projektteilnehmer durch die gemeinsame Zeit. „Wir glauben, dass viele Impulse für die Einarbeitung und Begleitung von Mitarbeitenden gewonnen werden konnten. Nun gilt es diese umzusetzen und alle Beteiligten für ein geduldiges und zielgerichtetes Miteinander zu gewinnen. Nur so können wir erfolgreich bleiben“, so Rohrbach.