Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt

           



01.10.2021

Workshop "futureING": Oberstufenschüler sind eingeladen

Altenkirchen. Die Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen lädt alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 bis 13 zum kostenlosen Workshop „futureING“ am 20. Oktober (9 bis 13 Uhr) ein.

Der Workshop richtet sich an alle, die sich für ein Studium im Bereich Maschinenbau interessieren. Er wird in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Werkstoffsysteme und Fahrzeugleichtbau der Universität Siegen durchgeführt. Es wird über die Aufgabengebiete und Chancen des Ingenieurberufs sowie das Maschinenbaustudium informiert. Als besonderes Highlight erhalten die Teilnehmenden einen exklusiven Rundgang durch das diesjährige Gastgeberunternehmen Karl Georg Stahlherstellungs- und Verarbeitung GmbH in Ingelbach-Bahnhof und können hinter dessen Kulissen schauen. Dort geht es um folgende Themen: Studienmöglichkeiten im Bereich Maschinenbau in der Region, Maschinenbaustudium an der Universität Siegen, Werkstofftechnik zum Anfassen, Projektvorstellung am Beispiel Leichtbau, Unternehmensvorstellung und Betriebsrundgang, Einblick in den Berufsalltag eines Ingenieurs bzw. einer Ingenieurin.

Anmeldungen bei der Wirtschaftsförderung werden erbeten bis zum 11. Oktober (Kontakt: Fides Ottens, Tel.: 02681 - 81 39 08, E-Mail: fides.ottens@kreis-ak.de)

PM 263 -wf- Workshop futureING (1,6 MB)



Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Mo. bis Do. von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-81 3838

Ins Adressbuch exportieren