Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt

           

Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 


Suchergebnis (227 Treffer)

Datum: 04.01.2022

Wegen Geflügelpest in der Verbandsgemeinde Puderbach: Aufstallpflicht für Teile des Kreises Altenkirchen - Allgemeinverfügung ab 5. Januar in Kraft

Nachdem in einer kleinen Hühnerhaltung in der Verbandsgemeinde Puderbach im Kreis Neuwied die Geflügelpest durch das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) – das Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit – nachgewiesen wurde, hat dies auch Auswirkungen auf den ...  » weiterlesen
Datum: 03.01.2022

Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte aus Kita und Tagespflege - auf gestiegene Anforderungen professionell reagieren

Die Kreisvolkshochschulen (KVHS) Altenkirchen, Neuwied und Montabaur haben ihr neues Fortbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte in der Kinderbetreuung für das Jahr 2022 veröffentlicht. Die drei Westerwälder Volkshochschulen präsentieren in dem 84-seitigen Programmheft ...  » weiterlesen

Weitere Untersagung von so genannten Montagsspaziergängen im Kreis Altenkirchen

Weitere Untersagung von so genannten unangemeldeten „Montagsspaziergängen“
Altenkirchen. Aufgrund der ...  » weiterlesen
Datum: 23.12.2021

Bundeswehr unterstützt Altenkirchener Gesundheitsamt

Seit der Weihnachtswoche ist die Verstärkung der Bundeswehr für das Altenkirchener Gesundheitsamt tätig: Drei Soldaten und zwei Soldatinnen des Zentrums Operative Kommunikation der Bundeswehr aus Mayen werden beim Gesundheitsamt eingearbeitet. ...  » weiterlesen
Datum: 22.12.2021

Wilhelm-Boden-Medaille für Andreas Heck - Landrat würdigt ehrenamtliches Engagement im Impfzentrum in Wissen mit seltener Kreis-Auszeichnung

Er ist erst die fünfte Person, die überhaupt mit der Wilhelm-Boden-Medaille des Kreises Altenkirchen ausgezeichnet worden ist: Andreas Heck aus Etzbach war von Januar bis April diesen Jahres im Team der ...  » weiterlesen
Datum: 21.12.2021

Bundesprogramm »Bildungsprämie« endet zum Jahresende: Kreisvolkshochschule zieht Bilanz

Viele Jahre oder gar Jahrzehnte beim gleichen Unternehmen? Diese Lebensläufe werden seltener. Gleichzeitig steigen die Wünsche nach beruflicher Veränderung und Weiterentwicklung. Beides erfordert, dass man sich eigenständig um Fort- und Weiterbildung ...  » weiterlesen
Datum: 15.12.2021

Die "Blühenden Friedhöfe" gehen in Winterruhe

Die „Blühenden Friedhöfe“ gehen in Winterruhe
Kreis-Projekt geht 2022 weiter – Viele positive Rückmeldungen
Altenkirchen/Kreisgebiet. Nachdem das Projekt „Blühende Friedhöfe“ im Jahr 2020 pandemiebedingt verschoben werden musste, konnten im zu Ende gehenden ...  » weiterlesen
Datum: 15.12.2021

Kreisverwaltung verlegt Dienstleistungsabend

In der Weihnachtswoche verlegt die Kreisverwaltung Altenkirchen den Dienstleistungsabend von Donnerstag, 23. Dezember, auf Dienstag, 21. Dezember. Das heißt, die Verwaltung ist an diesem Tag bis 18 Uhr erreichbar.
 » weiterlesen
Datum: 10.12.2021

Zensus 2022: Kreisverwaltung Altenkirchen sucht 120 Erhebungsbeauftragte

Befragungen finden zwischen Mai und August 2022 statt – Aufwandsentschädigungen ...  » weiterlesen
Datum: 09.12.2021

Kreisverwaltung: 3G-Regel für Besucher

Angesichts der Regelungen der 29. Corona-Bekämpfungsverordnung für Rheinland-Pfalz informiert die Kreisverwaltung über die derzeit geltenden Zutrittsmöglichkeiten. Für Besucherinnen und Besucher gilt die 3G-Regel: Geimpfte und Genesene sind zugangsberechtigt. Wer nicht ...  » weiterlesen
Datum: 08.12.2021

Impfstelle Westerwald-Sieg startet in Hachenburg - Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis agieren gemeinsam

Die Landkreise Altenkirchen, Neuwied und der Westerwaldkreis haben sich dazu entschlossen, eine gemeinsame Impfstelle zu errichten. Die „Impfstelle Westerwald Sieg“ entsteht derzeit in den Räumen des früheren Landes-Impfzentrums in der ehemaligen Graf-Heinrich-Realschule ...  » weiterlesen
Datum: 27.11.2021

Brandanschlag am Altenkirchener Gesundheitsamt: Eingangsbereich zerstört

In der Nacht zu Samstag (27. November) gab es gegen 2 Uhr offensichtlich einen Brandanschlag auf das Gesundheitsamt des Kreises in Altenkirchen. Dabei wurde der Eingangsbereich des Gebäudes zerstört. Das durch Anwohner entdeckte ...  » weiterlesen
Datum: 26.11.2021

»vhs.wissen live«: Kreisvolkshochschule Altenkirchen macht weiterhin mit

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet weiterhin Online-Vorträge der Reihe „vhs.wissen live“ an. Das Programm wird deutschlandweit von mehr als 130 Volkshochschulen durchgeführt. Es bietet die Möglichkeit, hochkarätige Vorträge von Experten aus Wissenschaft ...  » weiterlesen
Datum: 26.11.2021

Windkraft auf dem Hümmerich: Verfahrensumstellung

Im Windkraftverfahren Hümmerich wird auf Hinweis der Antragstellerin, der Altus AG aus Karlsruhe, das bisher als förmliches Verfahren gemäß Bundes-Immissionsschutzgesetz (§ 10 BImSchG) begonnene Genehmigungsverfahren auf ein vereinfachtes Genehmigungsverfahren (§ 19 BImSchG) ...  » weiterlesen
Datum: 25.11.2021

Wie werde ich Tagesmutter bzw. Tagesvater? - Digitale Infoveranstaltung der Kreisverwaltung - Kostenlos und unverbindlich

Derzeit werden im Kreis Altenkirchen rund 200 Kinder mit öffentlicher Förderung betreut. Um Familien weiterhin im Kreis Altenkirchen Kindertagespflege in diesem Umfang anbieten zu können, werden weitere Tagesmütter und Tagesväter gesucht. Menschen aus ...  » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | >

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Mo. bis Do. von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-81 3838

Ins Adressbuch exportieren