Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Kreishaus Altenkirchen WWSteig-Werkhausen_ImTal_Panorama1 Kopie WWSPuescheid_IMG_5898

Volltextsuche

Inhalt


31.07.2020

Balthasar von Grimm kommt ins Bergbaumuseum

Großes Bild anzeigen
Balthasar von Grimm

Ein Künstler der besonderen Art ist am Sonntag, den 09. August von 14 bis 17 Uhr zu Gast im Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen in Herdorf- Sassenroth. Rüdiger Härtel alias „Balthasar von Grimm“ hat sich mit seinen „Steampunk“ – Objekten in jahrelanger Bastelarbeit eine eigene Welt erschaffen. Da erinnern dann Uhrengehäuse an einen Ritterhelm, ein U-Boot gleicht einem stählernen Fisch und eine Riesenlibelle versorgt eine Forschungsstation mit Elektrizität. Die Fantasie des Künstlers verbindet auf skurrile Weise Vergangenheit und Zukunft – Jules Verne lässt grüßen.

Im Bergbaumuseum kann man „Balthasar von Grimm“ dann bei der Arbeit über die Schulter schauen. Gerne zeigt er, wie man mit einem ganz speziellen Stift oder dem 3-D Drucker Objekte erschafft. Seine Arbeit ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene interessant. Alle, die sich für Steampunk, Science-Fiction, fantastische Objekte oder einfach kreatives Basteln interessieren, finden hier einen Ansprechpartner zum Gedankenaustausch. Und mit ein wenig Glück kann man auch etwas mit nach Hause nehmen – bei einer Verlosung ist ein in vielen Arbeitsstunden von Rüdiger Härtel angefertigtes Überraschungsobjekt zu gewinnen.



Behördennummer 115

Öffentliche Zustellung

Liste der öffentlichen Zustellungen

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

    

Schnellzugriffe