Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt

           



18.01.2023

Gästeführerschulung: Ausbildungsetappe im Bergbaumuseum

Großes Bild anzeigen
Foto: Kreisverwaltung

Herdorf-Sassenroth. „Glück auf!“ hieß es für die Teilnehmer der Gästeführerschulung, die derzeit in Kooperation von Westerwald-Sieg-Tourismus und Kreisvolkshochschule Altenkirchen durchgeführt wird. Veranstaltungsort des jüngsten Schulungstermins war das Bergbaumuseum des Kreises in Herdorf-Sassenroth, das rund 2500 Jahre Geschichte zeigt: Spuren der Kelten gehören dazu, die Entwicklung des Siegerländer Bergbaus, natürlich auch die Schließung der Gruben in den 60er Jahren. Museumsleiter Achim Heinz (Foto, links) führte mit Anekdoten und Geschichten durch die Lebens- und Arbeitswelt vieler Generationen von Bergleuten und Beschäftigten der Hütten. Seine kurzweilige Führung diente als Beispiel für die mögliche Arbeit künftiger Gästeführer in der Region. Highlight der Besichtigung war das Schaubergwerk, das aufwendig in den Keller des Museums gebaut ist und anschaulich die Arbeit im Bergwerk in den Tiefen der Erde verdeutlicht. Der Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Landkreis Altenkirchen ist Teil der Gästeführer-Schulung. So sollen die angehenden Gästeführer über die touristisch relevanten Themenfelder informiert werden und als Multiplikatoren landkreisübergreifend Ausflugstipps an ihre Gäste weitergeben können. (Foto: Kreisverwaltung)



Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Mo. bis Do. von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-81 3838

Ins Adressbuch exportieren