Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headfoto Kreismusikschule Nr.2

Volltextsuche

Inhalt


29.09.2017

Bollnbacher Musikverein Herdorf und Kreismusikschule starten mit neuer Kooperation - Zwei Früherziehungskurse in Herdorf

Eine neue Kooperation haben der Bollnbacher Musikverein Herdorf e.V. und die Kreismusikschule begründet.

Ab sofort übernimmt die Kreismusikschule zwei Kurse „Musikalische Früherziehung“ für den Musikverein und hilft damit ein Stück weit, den Nachwuchs des rührigen Vereins im „Städtchen“ Herdorf zu sichern. Alle Kinder im Alter von vier oder fünf Jahren sind eingeladen, in diesem Kurs die Welt der Musik kennenzulernen. Auf spielerische Weise lernen sie Noten und die Orchester-Instrumente kennen, singen, tanzen und spielen natürlich selbst Instrumente.

Die Verantwortlichen beider Einrichtungen freuen sich über die neue Zusammenarbeit, die bei der offenen Probe diese Woche begründet wurde.

„Wir freuen uns sehr, dass der Bollnbacher Musikverein Herdorf auf uns zu gekommen ist und die Kreismusikschule so auch wieder in Herdorf präsent ist!“, so Schulleiter Michael Ullrich und der Vereinsvorsitzende Adrian Erner ergänzt: „Gut, dass wir in Herdorf weiterhin Früherziehungskurse anbieten können und in der Kreismusikschule einen kompetenten Partner gefunden haben.“

Marén Mehnert wird den Kurs für die Kreismusikschule leiten, der schon vergangene Woche Freitag in den eigens angemieteten Räumlichkeiten im Herdorfer Knappensaal beginnt. Interessenten können sich übrigens noch anmelden.

Weitere Informationen gibt der Bollnbacher Musikverein Herdorf gerne, Ansprechpartner sind die beiden zweiten Vorsitzenden Janina Utsch (0151 25351792) sowie Laura Knetsch (0170 9306581) oder unter der Mailadresse bollmichs@googlemail.com.

 

Bildunterzeile:

Die neue Kooperation zwischen dem Bollbacher Musikverein Herdorf e.V. und der Musikschule des Kreises Altenkirchen hat vergangenen Freitag mit zwei Früherziehungskursen begonnen. Die Verantwortlichen haben bei der offenen Probe die Zusammenarbeit begründet, von links: 1. Vorsitzender Adrian Erner, Schulleiter Michael Ullrich, Musikpädagogin und Kursleiterin der Musikschule Marén Mehnert, die stellvertretenden Vorsitzenden Janina Utsch und Laura Knetsch und Kathrin Pfeifer, ebenfalls Musikverein.



Großes Bild anzeigen
PM 374-KMS-Kooperation MV Bollnbach Herdorf u. KMS


Aktuell ab 06.01.2021:

Aufgrund des bundesweiten Lockdowns muss auch die Kreismusikschule ihren Präsenzunterricht bis auf Weiteres vorübergehend einstellen.

Wir werden den Unterricht wie schon im Frühjahr durch Onlineunterricht ersetzen oder im Laufe des Schuljahres nachholen. Bitte sprechen Sie sich mit Ihrer Lehrkraft ab. 


Ausführliche Informationen:

Corona Infos aktuell



Stellenangebote:

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n

Lehrkraft (m/w/d) für Gitarre (Vertretung)

Lehrkraft (m/w/d) für Rock-Pop Gesang

weitere Informationen hier


Anmeldungen:

für den Instrumental- und Gesangsunterricht und die Musikkurse sind weiterhin möglich.



Ganz neu und extra für Euch:
Instrumenteninfo online!

Info Button


Ausführliche Informationen: 

Aktuelle Information Corona



Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Musical Camp Infotag


Unser neues Musical "Ella tanzt" sollte eigentlich am 12. September Premiere feiern, aber Corona hat diesen Traum erst einmal platzen lassen.

weitere Infos hier

Unsere Schule arbeitet mit dem Qualitätssystem Musikschule

QSM Infotext

Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren