Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild KMS Nr. 4 Headfoto KMS Nr.3 Headfoto Kreismusikschule Nr.2 Musikschule 01

Volltextsuche

Inhalt

           



10.02.2022

Kreismusikschule gründet im Jubiläumsjahr einen Kinderchor

Kein Ergebnis gefunden.

Seit nunmehr 50 Jahren ist die Musikschule des Kreises Altenkirchen die Anlaufstelle, wenn es um Musik, Instrumente und verschiedenste Musikformationen geht. Nun erweitert die Musikschule ihr Angebot und ruft in ihrem Jubiläumsjahr wieder einen Kinderchor ins Leben. „Singen ist die natürlichste Ausdrucksform der Menschen und ist allen Kindern zu Eigen. Singen macht einfach nur Spaß und gemeinsam mit anderen noch viel mehr“, so Schulleiter Dimitri Melnik, der das Projekt initiiert hat.

Einfache Choreografien und rhythmisch-tänzerische Elemente
Der Kinderchor der Kreismusikschule richtet sich an alle Kinder im Grundschulalter. Esther Hucks, erfahrene Musikpädagogin, wird diese Aufgabe für die Musikschule übernehmen und freut sich: „Gemeinsam werden wir bekannte Kinder-, Pop- und Bewegungslieder aus aller Welt singen. Mit einfachen Choreografien und rhythmisch-tänzerischen Elementen werden wir die Lieder anreichern und ganz sicher eine Menge Spaß haben!“ Dabei entwickeln die Kinder nicht nur ihre Stimme und Sprachkompetenz, sondern auch ein Rhythmusgefühl, sie verfeinern ihre Körperwahrnehmung, verbessern ihr Musikverständnis und lernen die Grundlagen des gemeinsamen Musizierens. Dieser Kinderchor wird Veranstaltungen der Musikschule und des Kreises bereichern und perspektivisch auch zusammen mit Ensembles der Musikschule spielen und singen. 

Damit möglichst viele Kinder im gesamten Landkreis die Möglichkeit haben, dabei zu sein, wird sich der Chor in zwei Gruppen aufteilen, die getrennt in den Unterrichtsstätten der Kreismusikschule in Altenkirchen und Betzdorf-Kirchen proben. Esther Hucks will gleich im März starten und hofft bis dahin auf viele Anmeldungen.

Die Proben finden statt:
● mittwochs von 16 bis 17 Uhr in der Musikschule in Altenkirchen, Hochstraße 3, Raum 11, (Beginn: 2. März) und
● donnerstags von 16 bis 17 Uhr in den Räumen der Musikschule für Betzdorf-Kirchen im ehemaligen IHK-Bildungszentrum in Kirchen, Auf dem Molzberg 2, Raum 8 (Beginn 3. März)

Das Schutz- und Hygienekonzept der Kreismusikschule findet selbstverständlich Anwendung. Die Teilnahme ist für Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule gebührenfrei. Alle anderen Kinder zahlen 8 Euro pro Monat.  

Eigene Musikalität entdecken
„Da viele Kinder im Grundschulalter beginnen, ein Musikinstrument zu lernen, sind sie oft noch nicht so weit, um in einem Ensemble oder in einer Band mitspielen zu können. Der Kinderchor bietet ihnen daher die Gelegenheit, erste Erfahrungen im gemeinsamen Musizieren zu sammeln und mit viel Spaß durch Gesang und Bewegung die eigene Musikalität zu entdecken“, erläutert die künftige Chorleiterin Esther Hucks, die zugleich eine ausgezeichnete Pianistin ist und die Kinder natürlich auch am Klavier unterstützen wird. „Der Kinderchor in den Reihen der Musikschule ist daher die logische Ergänzung zum Unterrichtsangebot und den vielen Ensembles an unserer Musikschule“, ergänzt Schulleiter Melnik. Nun ist alle Vorarbeit getan und die Kreismusikschule hofft auf viele Kinder, die Lust aufs Singen im Chor haben.

Für Rückfragen steht das Team der Musikschule gerne bereit (Tel.: 02681-812283, E-Mail: musikschule@kreis-ak.de). Die Anmeldung und alle Informationen sind auch unter www.kreismusikschuleAK.de zu finden. 




Aktuelles November 2022:

Wir suchen personelle Verstärkung :

Lehrkraft für Elementare Musikpädagogik mit beliebigem Nebenfach



Anmeldungen zum Unterricht:

hier geht`s zu den Downloads


CORONA aktuell:

Präsenzunterricht findet mit Hygienekonzept statt

Corona Infos aktuell


DIE KREISMUSIKSCHULE WIRD 50!Logo 50 Jahre KMS

Unser Geburtstag - Eure Ständchen

hier gehts zur Sonderseite und den Ständchen
Flyer Ständchen



Anmeldungen zum Instrumental- und Gesangsunterricht und den Musikkursen für Kinder im Vorschulalter sind weiterhin möglich. Unser Musikschulbüro berät sie gerne.


Unser


NEU - unsere Musikschul-APP:Handy Musikschulapp

Anmeldungen:

für den Instrumental- und Gesangsunterricht und die Musikkurse sind weiterhin möglich.



Ganz neu und extra für Euch:
Instrumenteninfo online!

Info Button


Ausführliche Informationen: 

Aktuelle Information Corona



Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Musical Camp Infotag


Unser neues Musical "Ella tanzt" sollte eigentlich am 12. September Premiere feiern, aber Corona hat diesen Traum erst einmal platzen lassen.

weitere Infos hier

Unsere Schule arbeitet mit dem Qualitätssystem Musikschule

QSM Infotext

Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren