Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Unterricht Unterricht2

Volltextsuche

Inhalt


Musikalische früherziehung
für kinder von 4 und 5 jahren

Im Kindergartenalter sprühen Kinder geradezu vor Energie und Lebensfreude. Wer hat da keine Lust, zu singen und zu tanzen?
Diese Interessen greift die "Musiklalische Früherziehung" auf. Hinter diesem Kurs verbirgt sich jedoch alles andere als staubige, trockene Theorie, sondern ein Kinder-Aktivprogramm, das Augen, Ohren, Herz und Hände anspricht.

Die Kinder erfahren Musik mit Bewegung und Tanz, rhythmischen Einheiten und Singen.
Musikhören, Instrumentenkunde und erste Erfahrung mit Inhalten der Musiklehre gehören in zwei Schuljahren genauso zum Konzept wie das Instrumentalspiel mit Schlaginstrumenten und Glockenspiel. 

In der Musikalischen Früherziehung

  • werden musikalische Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickelt
  • spezielle Begabungen gefördert
  • das Sozialverhalten in der Gruppe geübt
  • wird Musik als wichtiger Lebens- und Erlebisbereich des Menschen ganzheitlich über das Spiel erfahrbar gemacht.

unsere Unterrichtsorte:

Altenkirchen
Foto Früherziehung Altenkirchen
© Gerd Asmussen 

Betzdorf-Kirchen
Daaden
Wissen
Flammersfeld
Hamm

Horhausen (in Kooperation mit der Kita
St. Maria Magdalena)

Herdorf (in Kooperation mit dem Bollnbacher Musikverein Herdorf e.V.)

Alsdorf (in Kooperation mit den beiden Alsdorfer Kitas)

weitere Unterrichtsorte können bei entsprechenden
Anmeldezahlen eingerichtet werden

für weN

Kinder von 4 und 5 Jahren

wie lange

2 Jahre

wie oft

1 x wöchentlich 60 Minuten
(in Gruppen bis 6 Kinder 45 Minuten)

Es kostet

312 € im Jahr - 26 € im Monat

beginn

nach den Sommerferien

Prospekt & Anmeldung

Anmeldung Musikalische Früherziehung (27 kB)


jETZT noch für den Istrumental- und Gesangsunterricht anmelden - noch plätze frei

musikkurse für kinder im Vorschulalter gestartet- jetzt informieren

gANZ NEU UND EXTRA FÜR EUCH:
instrumenteninfo online !

Info Button


MUSIKUNTERRICHT LÄUFT WIEDER

ANMELDUNGEN JEDERZEIT MÖGLICH

Der Instrumentalunterricht findet seit 11. Mai wieder in den Unterrichtsräumen der Musikschule statt.
Die Musikschule wendet ihr Schutz- und Hygienekonzept an.

Bitte informieren Sie sich über evlt. Ausnahmeregelungen für Ensembles, Orchester, Kooperationen und Gesangsunterricht bei Ihrer Lehrkraft oder im Musikschulbüro.



Ausführliche Informationen: 

Aktuelle Information Corona



Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Musical Camp Infotag


Unser neues Musical "Ella tanzt" sollte eigentlich am 12. September Premiere feiern, aber Corona hat diesen Traum erst einmal platzen lassen.

weitere Infos hier

Unsere Schule arbeitet mit dem Qualitätssystem Musikschule

QSM Infotext

Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren