Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild Aktuelles

Volltextsuche

Inhalt

           

Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 


Suchergebnis (194 Treffer)

+++ Corona-Pandemie: IMPFTERMINE, QUARANTÄNEREGELN, TESTMÖGLICHKEITEN, RECHTSGRUNDLAGEN, HOTLINES: DAS SOLLTE MAN WISSEN ... +++

+++ Corona-Pandemie: IMPFTERMINE, QUARANTÄNEREGELN, TESTMÖGLICHKEITEN, RECHTSGRUNDLAGEN, HOTLINES: DAS SOLLTE MAN WISSEN ...  » weiterlesen

Die Sprache der Musik sprechen alle Musikkurse für Geflüchtete aus der Ukraine

Kein Ergebnis gefunden.
Die Kreismusikschule und die Kreisvolkshochschule möchten Geflüchtete aus der ...  » weiterlesen
Datum: 24.05.2022

Der letzte Feinschliff vor dem großen Auftritt

Es war noch einmal ein letzter Feinschliff für den großen Tag: Am vergangenen Samstag kamen zahlreiche Schülerinnen und Schüler der einzelnen Instrumentalklassen zum Bandtag „let's rock“ in der Kreismusikschule in Altenkirchen zusammen. Gemeinsam mit den ...  » weiterlesen
Datum: 24.05.2022

Angebote der Kreisjugendpflege: Unterwegs mit den Giebelwald-Rangern und Inliner-Workshop

Die Kreisjugendpflege Altenkirchen weist auf zwei aktuelle Angebote hin: Sie bietet am 11. Juni in der Zeit von 10 bis 14.30 Uhr eine Abenteueraktion in Freusburg an. „Unterwegs mit den Giebelwald-Rangern“ heißt es dann. Im wilden Giebelwald ...  » weiterlesen
Datum: 24.05.2022

Schulbuchausleihe an Kreis-Schulen: Bestellungen ab 1. Juni möglich - Antrag auf Lernmittelfreiheit bis 31. Mai

Am 1. Juni startet die Schulbuchausleihe für die weiterführenden Schulen in Trägerschaft des Kreises Altenkirchen. Eltern, Sorgeberechtigte und volljährige Schülerinnen und Schüler haben bis zum 29. Juni die Möglichkeit, sich für eine Teilnahme an der ...  » weiterlesen
Datum: 24.05.2022

»it rocks«: Großes Musikschulfest der Kreismusikschule - Vorspielbühne, Musikspiele, Musikcafé und Instrumentenvorstellungen am 29. Mai im Kulturwerk Wissen - Konzert mit 16 Schülerbands

50 Jahre Kreismusikschule: Da darf ein großes Fest zum runden Geburtstag natürlich nicht fehlen. Am Sonntag, dem 29. Mai, öffnen sich dazu ab 14 Uhr die Tore des Kulturwerks in Wissen. Vorspielbühne, Musikspiele und informative Instrumentenvorstellungen verheißen ...  » weiterlesen
Datum: 24.05.2022

»Der deutsche Meister der kritischen Grafik« - Kreisverwaltung zeigt Ausstellung mit Werken von A. Paul Weber

„Das Gerücht“ gilt als eines der berühmtesten Werke von Andreas Paul Weber (1893 - 1980): Eine ständig sich vergrößernde Schlange, die für die Falschheit steht, übersät mit Nasen und Augen. Aus Fensterlöchern ...  » weiterlesen
Datum: 20.05.2022

Hilfstransport für Ukraine-Flüchtlinge im Kreis Krapkowice: Polnische Partner sagen »Danke«

Ein ebenso schlichtes wie aufrichtiges „Podziękowanie“ ist zu lesen auf der Post aus Polen: „Danksagung“. Landrat Maciej Sonik und Vizelandrätin Sabina Gorzkulla aus dem Partnerkreis Krapkowice danken darin dem Landkreis Altenkirchen und ...  » weiterlesen
Datum: 20.05.2022

Beirat für Migration und Integration: Personalwechsel und aktuelle Themen

Gleich zwei Abschiede standen an bei der letzten Sitzung des Beirats für Migration und Integration des Landkreises Altenkirchen: Daniel Bitzhöfer, bislang für die Kreisverwaltung Geschäftsführer des Beirats, übernimmt nun in seinem Referat neue ...  » weiterlesen
Datum: 17.05.2022

Muntermacher für das Gehirn: Ganzheitliches Gedächtnistraining in Altenkirchen

Am Donnerstag, 2. Juni, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen den Kurs „Ganzheitliches Gedächtnistraining“. Darum geht es: Wortfindung, Konzentrationsfähigkeit und Gedächtnisleistung lassen nach, wenn die geistige Anregung fehlt und diese Fähigkeiten nicht gefördert werden. ...  » weiterlesen
Datum: 17.05.2022

Kleine Weltraumexperten in Aktion: Workshop-Teilnehmer starteten selbstgebaute Raketen

Kürzlich fand im Kinder- und Jugendzentrum Kompa in Altenkirchen ein Workshop rund um das Thema „Raketen und Weltall“ für junge Forscher statt. Das Angebot der Kreisjugendpflege Altenkirchen und der Initiative „Frühes Forschen Rhein-Main“ sorgte ...  » weiterlesen
Datum: 13.05.2022

Festlicher Rahmen im Kreishaus: Landrat überreichte zwölf Einbürgerungsurkunden

127 Menschen haben sich bislang in diesem Jahr im Kreis Altenkirchen einbürgern lassen. Zwölf von ihnen, die aus Italien, Syrien, Afghanistan, der Türkei, Thailand und dem Kosovo stammen, überreichte Landrat Dr. Peter Enders ...  » weiterlesen

Erstes Westerwälder Krimifestival: Wer hat Interesse, dabei zu sein?

Es wird spannend, es wird geheimnisvoll, es wird mörderisch – vor allem aber: Es wird sehr kreativ und kurzweilig. Im Herbst 2023 wird das 1. Westerwälder Krimifestival über die Bühnen der Region gehen, veranstaltet von der Gemeinschaftsinitiative ...  » weiterlesen
Datum: 10.05.2022

Musik als Köder: Die neuen Sounds der Rechten - Kreisjugendamt lädt zum Vortrag mit dem Kultursoziologen Dr. Lutz Neitzert

Der Kultursoziologe Dr. Lutz Neitzert wird am Dienstag, dem 24. Mai, ab 18.30 Uhr im Wissener Infoladen „Aufwärts“ (Gerichtsstr. 34) einen Überblick über die verschiedenen aktuellen rechten und rechtsextremen Jugendmusikszenen geben. Er wird die unterschiedlichen ...  » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10... 13 | > | >>

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/81-0
Telefon:  115 (einheitliche Behördennummer)
Fax:  02681/812000
E-Mail:  post@kreis-ak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Mo. bis Do. von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Telefon:  02681-81 3838

Ins Adressbuch exportieren