Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Kreishaus Headfoto Wanderer im Wald Asm See mit Steg Headfoto Obstbaumpflanzung Bild 3

Volltextsuche

Landrat Michael Lieber
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Kreis hat eine neue, junge Botschafterin: Jacqueline "Jacka" Lölling.

Die aus Brachbach stammende Skeletonpilotin gewann die Silbermedaille bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Zudem ist sie aktuelle Welt- und Europameisterin. Darauf können wir im Landkreis mächtig stolz sein.

Die sportlichen Momente und Höchstleistungen von Jacqueline Lölling in den vergangenen Wochen haben viele Menschen begeistert. Gerade für Brachbach und die gesamte Region ist die Sympathieträgerin als erfolgreiche Sportlerin ein großes Idol und lässt die Menschen gemeinsam ihren Stolz und ihr Gemeinschaftsgefühl zum Ausdruck bringen.

Auch Friedrich Wilhelm Raiffeisen ist ein Kind des Kreises Altenkirchen, dem anlässlich seines diesjährigen 200, Geburtstages eine besondere Ehre zukommt. Der 1818 in Hamm (Sieg) geborene Sozialreformer erlangte durch sein genossenschaftliches Wirken Weltruhm. Auch er hat Menschen zusammengebracht und sie mit der Idee der praktischen Selbsthilfe und der haftenden Selbstverantwortungnach dem Motto: "Einer für alle. Alle für einen." angesteckt.

Das Jubiläumsjahr des Gründervaters des deutschen Genossenschaftswesens steht unter dem Motto "Mensch Raiffeisen. Starke Idee!". Mit über 80 abwechslungsreichen Veranstaltungen von Gemeinden, Vereinen oder Verbänden, Banken, Schulen und Kirchen in unserer Region soll eine Idee gewürdigt werden. Diese sind in einer überregionalen Veranstaltungsbroschüre zusammengefasst.

Raiffeisen und Lölling haben beide in ihren Wirkungsbereichen eines gemeinsam: sie haben die Menschen durch ihr Wirken und ihre Leistungen b e w e g t.

Ich wünsche allen Menschen, die in unserem Landkreis leben oder zu Gast sind, dass sie sich immer wieder "bewegen lassen" oder selbst zum Vorbild werden, denn das ist ein wichtiger Beitrag zum gemeinschaftlichen Miteinander!

Ihr Michael Lieber
Landrat des Kreises Altenkirchen

Aktuelles

Frist für Waffenamnestie läuft noch bis zum 1. Juli
Die Kreisverwaltung weist darauf hin, dass betroffene Bürgerinnen und Bürger noch ... mehr »
mehr Aktuelles...
Behördennummer 115

Kontakt

Parkstraße 1
57610 Altenkirchen
Telefon Telefon:  02681/81-0
Telefon Telefon:  115(einheitliche Behördennummer)
Fax Fax:  02681/812000
Symbol E-Mail E-Mail:  post@kreis-ak.de
Adresse bei Google Maps
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

    

Schnellzugriffe