Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Headbild KMS Nr. 4 Headfoto KMS Nr.3 Headfoto Kreismusikschule Nr.2 Musikschule 01

Volltextsuche

Inhalt

           



20.07.2022

Musik verbindet - Musikkurse ukrainischer Flüchtlinge und Ensembles der Kreismusikschule laden ein

Großes Bild anzeigen
Seit dem Frühjahr führte die Kreismusikschule Altenkirchen drei Musikkurse für ukrainische Flüchtlinge in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule durch. Jetzt gibt es ein gemeinsames Abschlusskonzert mit Ensembles der Musikschule. (Foto: Pixabay)

Vielfache positive Eigenschaften werden der Musik zugeschrieben. Welche positiven Wirkungen sie auf Menschen hat, die aus der Ukraine vor dem Krieg geflohen sind, mag man kaum ermessen. Aber das Ergebnis kann man erleben.

Seit dem Frühjahr führte die Kreismusikschule Altenkirchen drei Musikkurse für ukrainische Flüchtlinge in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule durch: Cajon, Samba und Chor. Der Chor wird sogar von dem geflüchteten, ukrainischen Gitarristen und Bandmusiker Leo Borysevich geleitet. Er hat mit seinen Landsleuten einige ukrainische Volkslieder einstudiert.

Alle drei Kurse musizieren gemeinsam mit Ensembles der Kreismusikschule beim Abschlusskonzert am kommenden Samstag, dem 23. Juli, um 11 Uhr im Wilhelm-Boden-Saal der Kreisverwaltung (Raum 111). Der Eintritt ist frei.

Die Besucher erwartet ein spannendes und kontrastreiches Programm: Mozart, Tango, brasilianischer Samba und ukrainische Volkslieder. So können ukrainische Flüchtlinge die hiesige Musizierkultur kennen lernen und Kontakte zu Menschen aus der Region knüpfen, die genauso gerne musizieren wie sie. Sie möchten mit diesem Konzert auch ihre Dankbarkeit der Gesellschaft und den Menschen aussprechen, die sie in dieser schweren Zeit so herzlich aufgenommen haben.  




Aktuelles November 2022:

Wir suchen personelle Verstärkung :

Lehrkraft für Elementare Musikpädagogik mit beliebigem Nebenfach



Anmeldungen zum Unterricht:

hier geht`s zu den Downloads


CORONA aktuell:

Präsenzunterricht findet mit Hygienekonzept statt

Corona Infos aktuell


DIE KREISMUSIKSCHULE WIRD 50!Logo 50 Jahre KMS

Unser Geburtstag - Eure Ständchen

hier gehts zur Sonderseite und den Ständchen
Flyer Ständchen



Anmeldungen zum Instrumental- und Gesangsunterricht und den Musikkursen für Kinder im Vorschulalter sind weiterhin möglich. Unser Musikschulbüro berät sie gerne.


Unser


NEU - unsere Musikschul-APP:Handy Musikschulapp

Anmeldungen:

für den Instrumental- und Gesangsunterricht und die Musikkurse sind weiterhin möglich.



Ganz neu und extra für Euch:
Instrumenteninfo online!

Info Button


Ausführliche Informationen: 

Aktuelle Information Corona



Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Musical Camp Infotag


Unser neues Musical "Ella tanzt" sollte eigentlich am 12. September Premiere feiern, aber Corona hat diesen Traum erst einmal platzen lassen.

weitere Infos hier

Unsere Schule arbeitet mit dem Qualitätssystem Musikschule

QSM Infotext

Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren