Hilfsnavigation

Seitenoptionen

 |  Schrift
  |  Kontrast
Unterricht Unterricht2

Volltextsuche

Inhalt


gebühren für den unterricht an der Musikschule des kreises altenkirchen

Die Musikschule des Kreises Altenkirchen erhebt von den Benutzern zur teilweisen Deckung der durch den Betrieb der Musikschule entstehenden Kosten Benutzungsgebühren.

Gebührenhöhe

Für die Höhe der Gebühren ist grundsätzlich die Unterrichtsform maßgebend.
(Tarife gültig ab 01.08.2023)


Unterrichtsform

Unterricht pro Woche in Minuten

Unterrichtsgebühr im Jahr (im Monat)

1

Elementarbereich im Klassenunterricht


1.1

Musikmäuse
(Eltern-Kind Kurs)
das 2. Kind einer Familie


45


288 € (24 €)
162 € (13,50 €)

1.2

Musikspielplatz
(Kinder 4-6 Jahre)

in Gruppen bis 6 Kinder 


60

45


348 € (29 €)

348 € (29 €)

1.3

Musikentdecker
(Kinder 6-9 Jahre)

45

288 € (24 €)

2

Instrumental-/Vokalunterricht im Gruppenunterricht

2.1

Gruppe mit 2 Schülern

45

576 € (48 €)

2.2

Gruppe mit 3 Schülern

45

468 € (39 €)

2.3

Gruppe mit 4 und mehr Schülern

45

372 € (31 €)

3

Instrumental-/Vokalunterricht im Einzelunterricht

3.1

Normalstunde

30

720 € (60 €)

3.2

Kurzstunde (siehe Abs.6)

22,5

576 € (48 €)

3.3
Langstunde
45
1.200 € (100 €)

3.4

Begabtenförderung (siehe Absatz 6)

45-75

 852 € (71 €)

3.5

5er Karte (siehe Abs. 8 und 9)

5 x 30

105 € /
131 € (Abs. 9)

3.6

Geschenkstunde

60

42 €

4

Ergänzungsfach, Ensembles


gebührenfrei, sofern der/die Teilnehmer/in an der Musikschule Instrumental-/ Vokalunterricht belegt


ohne Teilnahme am Instrumentalunterricht

45-90

132 € (11 €)




gebührensatzung der musikschule des kreises altenkirchen

Die Festsetzung der Gebühren für den Musikschulunterricht erfolgt auf Grundlage der Gebührensatzung der Musikschule des Kreises Altenkirchen in der Fassung vom 01.08.2023.

Die Gebührensatzung enthält alle Regelungen für die Formalien des Unterrichtsbetriebs, wie Beginn und Abmeldung, Gebührenfestsetzung, Ermäßigungen und Erstattungen. 


Die Satzung in ihrer vollständigen Fassung finden Sie hier:

Gebührensatzung der Musikschule des Landkreises Altenkirchen (70 kB)



wichtige Satzungsregelungen im auszug:

Vertragsbeginn (§7 abs. 2 S.2)

Mit der Einteilung durch die Schulleitung in einen freien Unterrichtsplatz und die schriftliche Bestätigung kommt der Vertrag zustande und die Gebührenpflicht entsteht.

abmeldung (§9 Abs.1)

(1) Der Unterrichtsvertrag kann zum 31. Januar oder 31. Juli jeden Jahres gekündigt werden.

Die Kündigung muss dem Büro der Musikschule bis zum 31. Dezember oder 30. Juni
schriftlich oder per E-Mail zugegangen sein. Lehrkräfte können keine Abmeldung
entgegennehmen.

                

Externer Link: [Text]


Aktuelles


SOMMERFERIEN
Auch die Kreismusikschule macht Sommerpause.
Das Musikschulbüro ist in der letzten Ferienwoche ab 19. August wieder besetzt.
Informationen über den Start in den Musikunterricht erhalten alle Angemeldeten spätestens bis zum Schuljahresbeginn am 26.August 2024.

Das Team der Kreismusikschule wünscht allen wunderschöne Ferien!
_________________________________

STELLENANGEBOTE

Die Kreisverwaltung Altenkirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Musikschulleiter/in (m/w/d)
Sie haben Interesse und die Kompetenzen für die vielfältigen Aufgaben an unserer sehr gut aufgestellten Schule mit 1800 Schüler*innen, rund 560 JaWoStd an 14 Unterrichtsstätten und mit 45 Lehrkräften?

Die vollständige Ausschreibung und alle Informationen finden Sie hier:

Ausschreibung Musikschullleitung 2024 (285 kB)



Lehrkraft für Cello (m/w/d)
Sie haben Interesse unsere Schule und Team mit Ihren Kompetenzen zu unterstützen?

Die vollständige Ausschreibung und alle Informationen finden Sie hier:

Ausschreibung Cello (360 kB)


Eindrücke unserer Projektwoche 2024:

Eine Woche voller Projekte
konnten unsere Schülerinnen und Schülern im April nutzen und ihre musikalischen Interessen und Fähigkeiten erweitern.
Hier ein paar Eindrücke:

Rückblick Projektwoche 2024 (2.8 MB)


Anmeldungen zum Unterricht:

Anmeldungen zum Instrumental- und Gesangsunterricht und zu den Musikkursen für Kinder im Vorschulalter sind jederzeit möglich.
Unser Musikschulbüro berät sie gerne.

Bitte nutzen Sie unsere
Onlineanmeldung


Nutzen Sie schon unsere Musikschul-APP?

Immer alle Daten, Termine, Infos und Aktuelles zur Hand!

Handy Musikschulapp

RÜCKBLICH auf Jubiläum - 50 Jahre MusikschuleLogo 50 Jahre KMS

Unser Geburtstag - Eure Ständchen

hier gehts zur Sonderseite und den Ständchen
Flyer Ständchen





Handy Musikschulapp


Anmeldungen:

für den Instrumental- und Gesangsunterricht und die Musikkurse sind weiterhin möglich.



Ganz neu und extra für Euch:
Instrumenteninfo online!

Info Button


Ausführliche Informationen: 

Aktuelle Information Corona



Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Unsere Schule arbeitet mit dem Qualitätssystem Musikschule

QSM Infotext

Hochstraße 3
57610 Altenkirchen
Telefon:  02681/812283
Fax:  02681/812280
E-Mail:  musikschule@kreis-ak.de
Internet:  www.kreismusikschuleak.de

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren